Rogalla Scrollig Icon

SLF 

Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH

„Im Zentrum der Bewegung“ – unter diesem Leitspruch agiert die Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH (SLF) seit 1993 im Bereich der Herstellung von Spindeln und Wälzlagern und setzt die langjährige Tradition, die 1943 auf dem Gebiet der Konstruktion und Fertigung von Spindeleinheiten und Wälzlagern begann, erfolgreich fort.

SLF produziert Wälzlager in den verschiedensten Bauformen im Außendurchmesserbereich von 32 bis 1.600 mm. Alle SLF-Erzeugnisse entsprechen dabei den höchsten Anforderungen der Standards gemäß DIN und ISO.

Produktgruppen des SLF Fertigungssortiments:

  • stromisolierte Lager in Hybridausführung oder mit beschichteten Ringen
  • Cronidur-Lager•Präzisionsschrägkugellager bis P2S (ABEC9) in der Standard- sowie in der Hochgeschwindigkeitsausführung, auch abgedichtet und in DLR-Ausführung
  • einreihige Schrägkugellager
  • einreihige Rillenkugellager, einschließlich breite Reihen
  • Vierpunktlager in QJ- und Q-Ausführung•Pendelkugellager
  • ein-, zwei-, mehrreihige und vollrollige Zylinderrollenlager
  • Pendelrollenlager
  • Axial-Zylinderrollenlager
  • Axial-Kugellager•Zylinder- und Tonnenrollen
  • Kegelrollen auf Anfrage
  • Spannlager
  • Sonderlager
  • Schleifspindeln
  • Bohr-, Fräs- und Drehspindeln
  • Pinolen
  • Abrichtspindeln und Auswuchtspindeln

Downloads

Mediathek

Informationen und Downloads unserer Wälzlager- und Drehverbindungenhersteller