Rogalla Scrollig Icon

McGill® SPHERE-ROL®-PENDELROLLENLAGER abgedichtet

Für hohe Radial-  und Axialbelastungen

Pendelrollenlager gehören zur Gruppe der winkeleinstellbaren Radiallager und nehmen neben hohen Radialbelastungen auch Axialbelastungen in beiden Richtungen auf. Aufgrund ihrer besonderen Konstruktion erlauben sie Schiefstellungen zwischen Außen- und Innenring.

In besonderen Einsatz- und Anwendungsfällen werden abgedichtete Pendelrollenlager bevorzugt. Sie bieten Schutz gegen Verschmutzung und ermöglichen so eine längere Lagergebrauchsdauer bei gleichzeitig niedrigeren Wartungskosten.

Da die zweireihigen Pendelrollenlager in abgedichteter Form jedoch von den Abmessungen (Breite) breiter sind als die offenen Bauformen gleicher Baugröße und somit bei bestehenden Konstruktionen nicht in den vorhandenen Bauraum passen, bietet McGill spezielle einreihige Pendelrollenlager mit Abdichtung an. Die einreihigen McGill® SPHERE-ROL®-Lager mit integrierten Dichtungen.

 

McGill® SPHERE-ROL®-Lager der Serie SB weisen alle charakteristischen Vorteile eines zweireihigen Pendelrollenlagers auf.

Zusätzlich bietet die besondere Konstruktion der einreihigen SPHERE-ROL®-Pendelrollenlager folgende Vorteile:

  • höhere Tragzahlen
  • höhere Grenzdrehzahlen
  • eine längere Lebensdauer
  • größere Schiefstellungen und Versatzfähigkeit zum Ausgleich von Fluchtungsfehlern
  • integriertes Abdichtungssystem zum Schutz gegen Verunreinigung und das Eindringen von Fremdpartikeln

Da die Wälzkörper (tonnenförmige Rollen) einen größeren Durchmesser haben, können die dynamischen Tragzahlen dieser einreihigen Ausführung um bis zu 14% höher sein. Dies entspricht einer signifikanten Verbesserung der Ermüdungslebensdauer von bis zu 55%. Eine weitere Beeinflussung der Tragzahlen erfolgt durch die die Kontaktlänge der Wälzkörper und ihrer Anzahl im Lager. Die SPHERE-ROL®-Konstruktion nutzt die optimale Anzahl von Rollen mit maximalem Durchmesser, die effektive Länge der Walzen ist ungefähr dieselbe wie bei adäquaten zweireihigen Pendelrollenlagerausführungen.

Pendelrollenlager-Anwendungen in der Praxis

  • Einsatzgebiete abgedichteter Pendelrollenlager finden sich in Maschinen und Anlagen für den Bergbau und die Rohstoffgewinnung, in Baumaschinen, in Getrieben, der Automationstechnik und Robotik, im Materialhandling, in Förder- und Transportsystemen, in der Stahlerzeugung, der Papierindustrie und landwirtschaftlichen Maschinen.

Die maßlich austauschbaren SPHERE-ROL®-Pendelrollenlager sind auch mit zylindrischer oder kegeliger Bohrung erhältlich.

McGill® SPHERE-ROL®-Lager-Ausführungen

| Serie 22200 

Bohrungsgrößen von 20 mm bis 150 mm

Serie 22300 |

Bohrungsgrößen von 40 mm bis 100 mm

  • SPHERE-ROL®-Lager sind abgedichtete einreihige Pendelrollenlager und maßlich austauschbar mit konventionellen zweireihigen Pendelrollenlagern. Die Hauptabmessungen entsprechen den Angaben in ISO/R 15, DIN 635 und DIN 616.
  • Eine einzige Rollenreihe mit großen Rollen trägt zu einer erhöhten dynamischen Tragfähigkeit und zu einer bis zu 100 % größeren Winkelbeweglichkeit im Vergleich zu herkömmlichen zweireihigen Pendelrollenlagern bei.
  • SPHERE-ROL®-Pendelrollenlager haben einen einsatzgehärteten Stahl-Käfig mit einem reduzierten radialen Querschnitt und geringerem Gewicht, der die Zentrifugalkräfte bei Vibrationsanwendungen minimiert. Das Ergebnis ist eine einzige Käfigkonstruktion, die für Standard- und Vibrationsanwendungen geeignet ist.

Ausführungen verschiedener Dichtungsoptionen

|  NYLAPLATE®-Dichtung  |  NYLAPLATE®- Hochtemperaturdichtung  |  LAMBDA® Dichtung  |

sind auf Anfrage lieferbar
 

Kontakt aufnehmen

 

  • NYLAPLATE®-Dichtung: Kombinierte Labyrinth-/Kontaktdichtung mit geringer Laufreibung (Nachsetzzeichen SS).

  • NYLAPLATE®- Hochtemperaturdichtung: Hochtemperatur-Werkstoffkombination Labyrinth/Kontaktdichtung für Hochtemperaturanwendungen oder Anwendungen bei denen es zu Chemikalienkontakt kommen kann (Nachsetzzeichen TSS).

  • LAMBDA® Dichtung: Die LAMBDA® -Dichtungsanordnung ist eine optionale Dichtungskonfiguration für Anwendungen mit besonders schweren Verschmutzungsbedingungen. Dies sind Anwendungen, bei denen erhebliche Mengen an Feuchtigkeit vorhanden sind (wie z.B. direktes Spritzwasser) oder bei denen die Lager in erschwerten Kontaminationsbedingungen (z. B. in Schmutz und/oder Staub) arbeiten. Die Dichtungseigenschaften der NYLAPLATE®-Standarddichtung werden mit einer lippenabstreifenden Dichtfunktion kombiniert, um die LAMBDA®-Dichtungsanordnung zu bilden (Nachsetzzeichen YS oder YSS).


Lagerluft und Toleranzen

  • SPHERE-ROL®-Pendelrollenlager werden in der Standardausführung mit der Lagerluft normal (C0 oder CN) gefertigt. C0 oder CN werden der Lagerbezeichnung nicht als Nachsetzzeichen angehängt.
  • Auf Wunsch können auch Lager mit verminderter oder erhöhter Lagerluft gefertigt werden.

C2 Radialluft < CN*

C3 Radialluft > CN*

C4 Radialluft > C3*

C5 Radialluft > C4*

* Diese Lagerluftbezeichnungen werden der Lagerbezeichnung als Nachsetzzeichen angehängt.

Nachsetzzeichen 

S Pendelrollenlager mit einseitiger NYLAPLATE®- Dichtung
SS Pendelrollenlager mit beidseitiger NYLAPLATE®- Dichtung
TS Pendelrollenlager mit einseitiger NYLAPLATE®- Hochtemperaturdichtung
TSS Pendelrollenlager mit beidseitiger NYLAPLATE®- Hochtemperaturdichtung
YS Pendelrollenlager mit einseitiger LAMBDA® Dichtung
YSS Pendelrollenlager mit beidseitiger LAMBDA® Dichtung
K Pendelrollenlager mit kegeliger Bohrung
W33 Pendelrollenlager mit Schmiernut und drei Schmierbohrungen im Außenring
W20 Pendelrollenlager mit drei Schmierbohrungen im Außenring, ohne Schmiernut
E Sonderausführung „Expansionstyp“ mit geänderter Innengeometrie zur Aufnahme von temperaturbedingten Längsdehnungen
  • ® Die Marke McGill wurde 1905 von James H. McGill gegründet und ist heute ein wichtiger Bestandteil von Regal®. Seitdem haben sich die Produkte von McGill ständig weiterentwickelt, um den Anforderungen einer ständig wachsenden Liste von Industrien und Anwendungen gerecht zu werden.

  • Das hochwertige McGill Produktspektrum umfasst heute neben den SPHERE-ROL®-Lagern, CAMROL® Kurven- und Stützrollen, CAGEROL® und GUIDEROL®-Nadellagern auch spezielle Luft- und Raumfahrtlager.

  • McGill® ist ein Warenzeichen der Regal Beloit Corporation (NYSE: RBC), einem weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Elektromotoren, elektrischen Bewegungssteuerungen sowie Produkten zur Stromerzeugung und Energieübertragung, das weltweite Märkte bedient.

  • Regal® und McGill® sind Warenzeichen der Regal Beloit Corporation (NYSE: RBC) oder eines ihrer verbundenen Unternehmen.

Mediathek

Informationen und Downloads unserer Wälzlager- und Drehverbindungenhersteller